Unsere Mission ist es, unabhängige Lokalredaktionen und lokaljournalistische Gründerinnen und Gründer beim Aufbau von Community-zentrierten Geschäftsmodellen zu helfen. Wir möchten uns miteinander austauschen, voneinander lernen und uns gegenseitig inspirieren.

Es sind in der Regel Einzelne oder sehr kleine Teams, die unabhängige lokalen Medienangebote gründen oder betreiben. Es kann daher mitunter sehr einsam sein. Dabei sind wir so viele. Wir möchten es nun erleichtern, uns kennenzulernen und voneinander und miteinander zu lernen.

Hier ist ein Instrument, mit dem der Blick über den Tellerrand leichter wird.

Wir haben angefangen, eine Liste unabhängiger Community-Redaktionen zu erstellen, die entweder das Ziel haben, sich selbst zu finanzieren und Community-zentriert zu arbeiten oder damit bereits erfolgreich sind. Denn wer voneinander lernen will, muss voneinander wissen. So wird auf einen Blick erkennbar

  • welche Redaktionen es wo gibt,
  • welche Rolle die Community bei ihnen spielt,
  • welche Engagement-Formate sie schon ausprobiert haben und
  • welche Tools sie benutzen.

Mitglieder unserer Slack-Community haben außerdem Zugriff auf direkte Kontaktdaten der Ansprechpartner der jeweiligen Redaktion. Du willst auch Mitglied unserer Slack-Community werden? Dann melde dich hier an: Zur Anmeldung!

Die Liste findest du hier:

Aktuell pflegen wir unsere Liste mithilfe von Airtable und Google Forms. Ziel ist der Umzug auf das Open-Source Tool Baserow und auf unsere eigene Software beabee sobald hier ein paar Funktionslücken geschlossen sind.

Wie du die Datenbank nutzen kannst
  • Scannen: Einfach drauf los! Lass deinen Blick schweifen, entdecke neue Tools oder Engagement-Formate und erfahre direkt, bei wem du sie dir abschauen kannst.
  • Durchsuchen: Du kannst in der Liste nach einzelnen Redaktionen oder auch bestimmten Schlagwörtern suchen. Das könnten zum Beispiel Tools sein, bei deren Nutzung du Probleme oder Fragen hast.
  • Sortieren: Die Liste lässt sich auch beliebig sortieren. Zum Beispiel nach Bundesland oder dem Gründungsdatum.
Ähnliche Projekte

Es gibt bereits andere Listen, die sich mit unserer Zielsetzung teils überschneiden. Hier ein schneller Überblick:

  • Netzöffentlichkeit NRW von CORRECTIV zeigt unabhängige Online-Medien in NRW.
  • Lokalmedien in NRW vom Journalismuslab zeigt auf einer Karte alle Lokalmedien in NRW.
  • Engaged Journalism in Europe Database vom Engaged Journalism Accelerator des EJC zeigt Redaktionen in ganz Europa, die Community-zentriert arbeiten.
  • The New Sector vom Netzwerk Recherche, der Arena for Journalism in Europe, dem Leibniz-Institut für Medienforschung und dem Zentrum für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung an der Universität Bremen sammelt aktuell unabhängige Redaktionen in ganz Europa, um mehr Vernetzung anzustoßen. Wie bei uns, könnt ihr euch auch dort direkt eintragen.
Wie du mithelfen kannst

Unsere Datenbank wird vor allem dann zu einem hilfreichen Tool, wenn sie weiter wächst. Dafür brauchen wir deine Mithilfe. Teil die Datenbank mit Kolleginnen und Kollegen oder sag uns Bescheid, wer auf jeden Fall nicht fehlen darf (zum Beispiel per E-Mail an tobias.hauswurz@beabee.io). Fehlt dein eigenes Projekt? Dann fülle einfach unseren Fragebogen aus:

Melde Dich zu unserem Newsletter an!

Erhalte monatlich handfeste Tipps und Anleitungen, wie Community-Journalismus funktionieren kann.

Zur Anmeldung